Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg versteht sich als Bildungs-, Dienstleistungs- und Vernetzungszentrum im Handlungsfeld Extremismus, präventiver Bildungsarbeit und Menschenrechtsbildung. Sie finden hier eine Vielzahl von Organisationen vernetzt, die Ihnen Kompetenz und Fachwissen zur Verfügung stellen.

Folgende Organisationen arbeiten im Demokratiezentrum Baden-Württemberg in den verschiedenen Fachstellen zusammen:

Fachstelle „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“ bei der Jugendstiftung Baden-Württemberg

Fachstelle „mobirex - Mobile Beratung gegen Rechts“ bei der Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung (LAGO) Baden-Württemberg

Die Fachstelle „FEX - Extremismusdistanzie­rung“ bei der LAG Mobile Jugendarbeit

Fachstelle „PREvent!on – Prävention von religiös begründetem Extremismus“ bei der Jugendstiftung Baden-Württem­berg

Fachstelle „LEUCHTLINIE - Beratung für Betroffene von rechter Gewalt“ bei der Türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg e. V.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Angebote und Beratung.


Weitere Partner, mit denen das Demokratiezentrum Baden-Württemberg zusammenarbeitet, finden sie unter Partner.

Außerdem stellt das Demokratiezentrum Baden-Württemberg Informationen, Materialien und erprobte Veranstaltungsformate zur Menschenrechtsbildung zur Verfügung. Die Gesamtkoordination liegt bei der Jugendstiftung Baden-Württemberg.