Ausschreibung: Aufbau modellhafter Regionaler Anlaufstellen des Demokratiezentrums Baden-Württemberg

Im Sinne einer Sozialraumorientierung sind die Entwicklung und der Ausbau regional vorhandener Angebote zur Extremismusprävention in Baden-Württemberg notwendig. Dazu bedarf es einer Stärkung der bisherigen regionalen Beratungsstrukturen in Form der Schaffung Regionaler Anlaufstellen des Demokratiezentrums Baden-Württemberg an ausgewählten Standorten. Regional bezieht sich in diesem Zusammenhang auf Stadt- oder Landkreise in Baden-Württemberg. Eine Stadt- und Landkreisübergreifende Antragstellung ist möglich.

Das Demokratiezentrum beauftragt geeignete kommunale/regionale Träger, kommunale oder kreisweite „Anlaufstellen Demokratiezentrum Baden-Württemberg“ einzurichten. Die zu schaffenden Personalstellen werden mit einem Budget von bis zu 25.000 Euro pro Anlaufstelle aus Mitteln des Demokratiezentrums finanziert. Eine Aufstockung der Mittel durch den beauftragten Träger vor Ort ist ausdrücklich erwünscht.

 

Die Frist für die erste Runde zur Einreichung von Interessensbekundungen mit vollständigen Konzeptunterlagen endet am 31. Mai 2017.

Dokumente zum Download

Kontakt

Alle Anfragen zur Ausschreibung richten Sie bitte an:

Demokratiezentrum Baden-Württemberg
Landeskoordinierungsstelle bei der Jugendstiftung
Günter Bressau
Postfach 1162
74370 Sersheim
Tel.: 0 70 42 / 83 17 -17
E-Mail: bressaudemokratiezentrum-bw.de