Modellprojekt „Andrej ist anders und Selma liebt Sandr”

Träger

Türkische Gemeinde Baden-Würtemberg e.V. (TGBW)
Heiko Bäßler
Reinsburgstr. 82
70178 Stuttgart
Tel. 07 11 / 88 89 99 -14
Fax: 07 11 / 88 89 99 -20
E-Mail: baesslertgbw.de
http://www.tgbw.de

Kurzbeschreibung

Die persönliche Situation für LSBTTIQ-Jugendliche (lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und quere Menschen) mit und ohne Migrationshintergrund soll verbessert werden. Die jungen Menschen, insbesondere aus Familien/ Communities konservativ-traditioneller und stark religiöser Herkunftsländer haben bisher oft keine Chance ihre sexuelle Orientierung oder Neigung zu leben oder ihre geschlechtliche Identität zu finden, ohne einen Bruch mit ihrer Familie und mit ihrem persönlichen Umfeld zu riskieren.

Unser Projektansatz ist interkulturell und religionssensibel! Das Wissen über Werte, Normen, Funktionsweisen soll helfen Ansätze und Lösungen zu finden – aber auch den Einstieg in eine Wertediskussion in den Communities/ Migrantenorganisationen bieten. Wo sind Zugänge, wo Blockaden? Wie kann gegenseitiges Verstehen hergestellt werden? Welche Lebensentwürfe haben die jungen Menschen?

Ausführliche Projektinformationen zum Download (PDF)