Partnerschaft für Demokratie Herrenberg

Träger/Koordination

Stadtverwaltung Herrenberg
Koordinatorin für Bürgerschaftliches Engagement
Ina Mohr
Marktplatz 5
71083 Herrenberg
Tel. 0 70 32 / 924 -220
i.mohrherrenberg.de
http://www.herrenberg.de

Kurzbeschreibung

Mit der Herrenberger Partnerschaft für Demokratie wird in den nächsten Jahren ein breiter Dialogprozess gestartet, um Themen wie Teilhabe, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, demokratische Beteiligung und Interkulturalität aus ihren Nischen zu holen und in aller Breite mit der engagierten Bevölkerung zu betrachten. Dies soll durch die Vernetzung und Zusammenarbeit verschiedener Akteure geschehen. Vereine und Engagierte sollen Demokratie erleben, indem sie Strukturen und Netzwerke aktiv mitgestalten, Verantwortung übernehmen und gemeinsam an verschiedenen Projekten arbeiten.
Ziel ist die Begegnung der Gruppen und Aktiven untereinander. Dabei entsteht ein tiefergehendes Verständnis für bisher unbekannte Themen.

Zielgruppen

Die Zielgruppe der Herrenberger Partnerschaft für Demokratie ist die gesamte Zivilgesellschaft.  Ganz besonders möchten wir "stille" Gruppen aus ihren Nischen holen und sie zur aktiven Teilnahme am demokratischen Leben in der Gesellschaft ermutigen.