Angebote und Beratung

Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg bietet Beratung und Angebote im Bereich der Extremismusprävention, Demokratieförderung und Menschenrechtsbildung an.

Von Planspielen für Jugendliche über Workshops für Ehrenamtliche bis hin zu Vorträgen für pädagogische Fachkräfte bieten wir für alle Interessierten das passende Format.

Sie sind betroffen von rechter Gewalt oder benötigen Beratung im Umgang mit Rechtsextremismus? Hier gelangen Sie zu unseren speziellen Beratungsangeboten im Bereich Rechtsextremismus/rechte Gewalt.

Beratung

Bei allen Angeboten ist eine individuelle Anpassung an die Bedarfe weiterer Zielgruppen möglich.

mobirex – Monitoring | Bildung | Information zur extremen Rechten und GMF

Die Fachstelle mobirex ist Ansprechpartnerin für all diejenigen, die Informationen zur extremen Rechten und daran angrenzenden Facetten der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit suchen. Der Fokus der Fachstelle liegt dabei auf  Entwicklungen und Aktivitäten in Baden-Württemberg. Das Team von mobirex bietet Hintergrundinformationen, unterstützt
weiterlesen

Antisemitismus begegnen

Antisemitismus begegnen - Über Verschwörungstheorien und das, was dahinter steckt. Die Zahl der antisemitischen Übergriffe und Beleidigungen steigt. Was längst als „unsagbar“ galt, wird in der Öffentlichkeit wieder geäußert, Jüdinnen und Juden wird mit Ablehnung begegnet. Alte Vorurteile werden neu
weiterlesen
Beratung für Betroffene von rechter Gewalt

Beratung für Betroffene von rechter Gewalt

Betroffene von rechter Gewalt und oft auch ihr soziales Umfeld benötigen besondere Hilfe bei der Bewältigung von psychischen, physischen und materiellen Schäden. Zur passgenauen und bedarfsgerechten Unterstützung dieser Personen wurde die Beratungsstelle eingerichtet. Das Team der Fachstelle LEUCHTLINIE steht mit
weiterlesen
Beratung im Themenfeld Rechtsextremismus

Beratung im Themenfeld Rechtsextremismus

Das Beratungsnetzwerk „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“ bietet Beratung, Unterstützung und Entlastung für Menschen, die – in welcher Weise auch immer – von rechtsextremen Äußerungen oder Handlungen betroffen sind und/oder sich aktiv dagegen einsetzen wollen. Dafür steht die Fachstelle „kompetent
weiterlesen

Diss DisRespect!

Vorurteile führen zu Abwertung anderer und zu ihrer Ausgrenzung. Eine In-Group fühlt sich der Out-Group überlegen, die Gleichwertigkeit zwischen den Menschen wird unterlaufen. Die Überlegenheit der einen drückt sich in negativen Zuschreibungen der anderen aus. Die der Outgroup zugeordneten Menschen
weiterlesen

Wenn Glaube gefährlich wird

Workshop "Wenn Glaube gefährlich wird" Religiöser Fundamentalismus ist Teil einer Gruppenidentität, die besonders auf die Bedürfnisse Jugendlicher abzielt. Es geht im Kern um den Umgang mit Unzufriedenheit mit dem eigenen Leben, um Antworten auf die Frage nach Sinnhaftigkeit, die Identifikation
weiterlesen