Demokratie – ich bin dabei! Kampagne in Karlsruhe

Bericht

Zur Umsetzung der Kampagne „Demokratie – ich bin dabei!“ am 15. September 2018 haben sich auch der Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe und die Partnerschaft für Demokratie in Karlsruhe einige Gedanken gemacht. Gemeinsam mit dem Badischen Landesmuseum und Amnesty International möchten die Organisatoren vor Ort ein Zeichen gegen Ausgrenzung, Hass und Hetze und für Vielfalt und Toleranz setzen.

Die Aktion wird im Rahmen der Ausstellung „Revolution!“ des Badischen Landesmuseums direkt vor dem Karlsruher Schloss – in unmittelbarer Nähe zum Bundesverfassungsgericht – stattfinden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, über ein riesiges Sprachrohr ihre Vorstellungen von Demokratie vom Balkon des Karlsruher Schlosses in die Stadt hinaus zu verkünden und anschließend einen Luftballon steigen zu lassen. Anwesend sein werden der Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe Dr. Frank Mentrup, sowie Alexander Salomon MdL. Die Aktion setzt gleichzeitig auch den Auftakt für das Regionale Demokratiezentrum Karlsruhe.

Im Jahr 2007 bestimmte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 15. September als „Internationalen Tag der Demokratie“. Das Ziel des Tages sind die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie. Das Beratungsnetzwerk „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“ im Demokratiezentrum Baden-Württemberg möchte auf das wertvolle Gut unserer Demokratie mit einer gemeinsamen und zeitgleich umgesetzten Aktion hinweisen. Am 15.09.2018 um 11.55 Uhr werden zeitgleich an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg Luftballons gestartet. Auf der ihnen angehängten Postkarte entwerfen die vor Ort Teilnehmenden einen Slogan für Demokratie oder nennen einen guten Grund, weshalb sie sich für Demokratie einsetzen. Im Einzelnen sind dabei das Albbündnis, Biberach, Gottmadingen, Göppingen, Karlsruhe, Kehl, Lörrach, der Main-Tauber-Kreis, Offenburg, Pforzheim, Radolfzell, Ravensburg, der Zollernalbkreis und der Rems-Murr-Kreis.

Ähnliche Themen

zurück zur Übersicht