Safer Internet Day

Bericht

Sicher im Netz – gegen Hass und Hetze

Heute findet der durch die europäische Union initiierte Internationale Safer Internet Day (SID) zum siebzehnten Mal statt. In diesem Rahmen macht die Polizei auf ihr schon vorhandenes Angebot, wie zum Beispiel auf ihre Internetseite Zivile Helden unter www.zivile-helden.de/ aufmerksam.

Dort stößt man zum Beispiel auf ein spannendes interaktives Video, bei dem man „so nebenbei“ wichtige Tipps erhält, wie konstruktiv mit einer typischen eskalierenden Chatsituation im Netz umgegangen werden kann.

Hasskommentare in sozialen Medien können jederzeit bei der Meldestelle „respect! – gegen Hetze im Netz“ gemeldet werden. Das Team von respect! schätzt die Fälle dann nach juristischen Kriterien ein, zeigt strafbare Inhalte bei der Polizei an und beantragt deren Löschung:  www.meldestelle-respect.de

Teilen

Ähnliche Themen

zurück zur Übersicht