Meldestellen der Jugendstiftung gegen Hetze und Antisemitismus im Gespräch mit Staatsanwaltschaften und Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Meldestellen der Jugendstiftung gegen Hetze und Antisemitismus im Gespräch mit Staatsanwaltschaften und Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Meldestellen „respect! Gegen Hetze im Netz“ und „Meldestelle #Antisemitismus“- das Landeskriminalamt Baden-Württemberg bescheinigt eine hohe Qualität der angezeigten Hasspostings durch die Jugendstiftung. Beim Treffen von Mitarbeiter*innen der Meldestellen der Jugendstiftung mit Vertreter*innen der Oberstaatsanwaltschaften Stuttgart und
weiterlesen
Online Format: Verschwörungstheorien und Fake News

Online Format: Verschwörungstheorien und Fake News

Nach unserem ersten online Format zu Verschwörungstheorien und Fake News Anfang April möchten wir zu einer Wiederholung des Formats einladen. Die Gerpächsrunde dreht sich um aktuelle Verschwörungstheorien, deren Funktionsweisen und den Umgang damit. Bei Bedarf können von Ihnen konkrete Fälle
weiterlesen
Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Die Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren hat das Ziel, Fachkräfte zu befähigen, Workshops zur Demokratieförderung und Extremismusprävention mit Jugendlichen eigenständig umzusetzen. Es wird die Umsetzung des folgenden Workshops geschult: Da.Gegen.Rede. Hate Speech erkennen und Umgangsmöglichkeiten erlernen   Es besteht die
weiterlesen
da.gegen.rede | Abschlussveranstaltung

da.gegen.rede | Abschlussveranstaltung

Am 9. Oktober 2019 lädt die Landesarbeitsgemeinschaft Mobile Jugendarbeit / Streetwork Baden-Württemberg e. V. gemeinsam mit der Jugendstiftung Baden-Württemberg zur Abschlussveranstaltung des Modellprojekts Da.Gegen.Rede – Zur Stärkung im Umgang mit Hass im Netz ein. In den Räumlichkeiten des Hospitalhofs erwarten
weiterlesen
Präventionsseminar mit der Polizei in Kroatien

Präventionsseminar mit der Polizei in Kroatien

Auf Einladung von Joachim Schneider, Leiter des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, war das Demokratiezentrum Baden-Württemberg, repräsentiert durch Derya Sahan und Mareike Hauff vom 12. bis 14. Dezember in Zagreb, Kroatien. Anlass war das Thema „Vorbeugende Aktivitäten gegen Hate Speech durch Darstellung von
weiterlesen
Hass via Hashtag

Hass via Hashtag

Mit Online-Flashmobs und Memes auf Stimmenfang. Mit ihrer neuen Medienstrategie "memetic warfare" greift die rechtsextreme "Identitäre Bewegung" verstärkt in öffentliche Debatten ein und verbreitet Hassbotschaften. Dabei setzt sie auf Twitter als Propagandaplattform und Messenger-Kommunikation. Memes, animierte Gifs und Videos werden
weiterlesen