Lade Veranstaltungen

Demokratie braucht Pluralismus. Rechtspopulismus und seine Folgen für die Gesellschaft.

Angst vor Krisen, vor sozialem Abstieg und Ansehensverlust sowie Überforderung durch die Globalisierung veranlassen mehr und mehr Menschen, sich rechtspopulistischen Ansichten zuzuwenden. Welche Gefahren erwachsen daraus für unsere Gesellschaft und die Grundlagen unserer Demokratie? Was können wir diesen Entwicklungen entgegensetzen, um das hohe Gut der Demokratie, den Wert von Pluralismus und Menschenrechten wieder zu stärken? Der Fachtag bietet die Gelegenheit, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen.

 

Zum Referenten:
Professor Dr. Hajo Funke lehrte von 1993 bis zur Emeritierung 2010 am Institut für Politische Wissenschaften der Freien Universität Berlin. Sein Schwerpunkt liegt auf den Untersuchungen
zu Rechtsextremismus und Antisemitismus in Deutschland. Er wirkte 2012 als Sachverständiger im NSU-Untersuchungsausschuss im Bayerischen Landtag mit.

 

Das Programm des Fachtages finden Sie hier als hier.

 

Rückmeldung zur Teilnahme am Fachtag „Demokratie braucht Pluralismus“ bitte bis spätestens 06.11.2019 mit beigefügter Anmeldung oder per E-Mail an: freiburg@demokratiezentrum-bw.de.
Telefonische Rückfragen bitte an: Tel. 07 61 / 70 75 23 15.

Details

Datum: 13.11.2019

Zeit: 08:30 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort: Lameystr. 2, 79108 Freiburg i. Br.

Veranstalter: Regionales Demokratiezentrum Freiburg

Veranstalter: Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Veranstalter: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald