Lade Veranstaltungen

Einführungsmodul: Prävention von religiös begründetem Extremismus (Modul C)

Das zweitägige Seminar ist der Teil der modularen Qualifizierung und bildet die Grundlage der Ausbildung zur Referentin / zum Referenten im Bereich des religiös begründeten Extremismus und kann von allen pädagogischen Fach- und Lehrkräften sowie allen Interessierten besucht werden.

Die Themen des Einführungsmodul sind:

Tag 1

  • Einführung in die Grundlagen des Islams
  • Radikale Ideologien. Islamismus und Neo-Salafismus: Was bezeichnen diese Begriffe und wie lassen sich die Konzepte dahinter definieren?
  • Warum radikalisieren sich Jugendliche? Darstellung von Faktoren und Modellen zur Darstellung religiös begründeter Radikalisierung

Tag 2

  • Attraktivitätsmomente neo-salafistischer Ideologie. Analyse von Propagandamaterial.
  • Rekrutierung und Anwerbung
  • Möglichkeiten der Präventionsarbeit in den Arbeitsfeldern der Teilnehmenden.

Das Modul kann alternativ auch am 17./18.09.2018 in Karlsruhe besucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Details

Beginn: 18.06.2018, 10:00 Uhr

Ende: 19.06.2018,17:00 Uhr

Veranstalter: Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Telefon: 07042/83 17 47

E-Mail: Info@demokratiezentrum-bw.de

Veranstaltungsort: Bildungshaus St. Bernhard, An der Ludwigsfeste 50, Rastatt

Ähnliche Themen

6. Forum Albbündnis

6. Forum Albbündnis

Das Einmaleins der Systemischen Beratung (Modul D)

Das Einmaleins der Systemischen Beratung (Modul D)