Vielfaltcoach werden! Anmeldephase 2020/21 läuft

Mentorenprogramm

Mentorenprogramm für Schüler*innen aus ganz Baden-Württemberg

Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg bildet jedes Schuljahr Jugendliche zu Vielfaltcoaches aus. Das Mentorenprogramm richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 und 9 aller allgemeinbildenden Schulen. Je nach Möglichkeit findet die Ausbildung im Schuljahr 2020/2021 über digitale Formate oder in Präsenzform statt.

In der viertägigen Qualifizierung werden einerseits wesentliche Grundlagen zu den Themen Identität, Diskriminierung, Menschenrechte, Hate Speech und Fake News erarbeitet, andererseits eine Vielzahl von Methoden entwickelt, die für eine eigene Projektumsetzung der Jugendlichen an ihrer Schule wichtig sind.

Im Fokus der Ausbildung stehen persönliche Erfahrungswerte sowie praktische Übungen und Aktionen. Jeweils nach den Kurseinheiten entwickeln die Jugendlichen eigene Projektideen, z.B. eine Stadtführung „Menschenrechte“, die sie an ihrer Schule oder auch online umsetzen. Zum Abschluss ihrer Ausbildung erhalten die Vielfaltcoaches ein Qualipass-Zertifikat.

Für Interessierte und die begleitenden Fachkräfte der Vielfaltcoaches vor Ort findet am 25.06.2020 von 14 bis 15 Uhr eine Infoveranstaltung auf ZOOM mit Einblicken in das Konzept und die Arbeit mit den Vielfaltcoaches statt. Die Kursstandorte für 2020/2021 sind: Göppingen, Heilbronn, Karlsruhe und Ravensburg.

Die Qualifizierung findet in zwei Kurseinheiten im Herbst 2020 (2 Tage) und im Frühjahr 2021 (2 Tage) statt. Coronabedingt planen wir für das Schuljahr 2020/2021 der Situation angemessen und flexibel, was sowohl die Präsenzzeiten der Jugendlichen als auch die Gruppengrößen betrifft. So wird die 1. Kurseinheit in diesem Jahr entweder ganz online oder als Blended Learning organisiert. Die Übernachtung fällt weg. Für die 2. Kurseinheit planen wir entsprechend der dann bestehenden Vorgaben 2021.

Anmeldeschluss für Schulen: 15. Juli 2020 unter http://www.vielfaltcoach.de

Die Ausbildung zum Vielfaltcoach ist kostenlos. Je Schule können zwei bis vier Jugendliche angemeldet werden. Die Zulassung zur Vielfaltcoach-Ausbildung erfolgt durch das Demokratiezentrum Baden-Württemberg. Die namentliche Anmeldung der Schülerinnen und Schüler sollte idealerweise bis 28.07.2020 erfolgen, kann jedoch auch nach den Sommerferien nachgeholt werden (spätestens 30.09.2020).

Weitere Informationen und Kontakt:

Dorothea Knorre / Tel.: 07042 8317 485 / Mail: info@vielfaltcoach.de und unter www.vielfaltcoach.de

Teilen
zurück zur Übersicht