Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg versteht sich als Bildungs-, Dienstleistungs- und Vernetzungszentrum im Handlungsfeld Extremismus, präventiver Bildungsarbeit und Menschenrechtsbildung. Sie finden hier eine Vielzahl von Organisationen vernetzt, die Ihnen Kompetenz und Fachwissen zur Verfügung stellen.

Veranstaltungsanmeldung

Über diesen Link gelangen Sie zu den Anmeldungen für unsere aktuellen Veranstaltungen!

Aktuelles

Neue Regionale Beratungsstelle von

Neue Regionale Beratungsstelle von "kompetent vor Ort" im Hohenlohekreis

12.10.2017 | Pressestelle Hohenlohekreis; Susanne Uebel; Landratsamt Hohenlohekreis | Rubrik: Standardrubrik

Das Kreisjugendreferat ist nun Teil des Beratungsnetzwerks „kompetent vor Ort - Gegen Rechtsextremismus“ im Demokratiezentrum Baden-Württemberg. weiter lesen...

Fachtag: Fake News!

Fachtag: Fake News!

18.09.2017 | KvO-Redaktion | Rubrik: Standardrubrik

Im Netz der Lügen - „Alternative Fakten“ und „Hate Speech“ in den sozialen Netzwerken. Beiträge von ausgewiesenen Experten sowie zahlreiche Workshops bieten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Fachtags die Möglichkeit, sich umfassend mit dem Themengebiet "Fake News" auseinanderzusetzen. weiter lesen...

Berichterstattung in den Medien über Einwanderer und Geflüchtete

Berichterstattung in den Medien über Einwanderer und Geflüchtete

01.09.2017 | KvO-Redaktion; Hochschule Macromedia | Rubrik: Standardrubrik

Welches Bild beschreiben deutsche Medien von Einwanderern und Flüchtlingen? Welche Themen stehen dabei im Vordergrund? Wer kommt zu Wort? Diesen Fragen ging Thomas Hestermann von der Hochschule Macromedia in einer Studie zusammen mit der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen und dem Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen nach. weiter lesen...

                                                                         

Weiterleitung ins Artikelarchiv

 

 

Online-Pressespiegel/Jahresübersicht als pdf-Dokument:

Sonderausgabe zum > NSU-Untersuchungsausschuss 2015

> 2014      > 2013     > 2012

Zum Durchblättern siehe unter Eigene Materialien.

Informationen zum Demokratiezentrum Baden-Württemberg: Beilage Staatsanzeiger Dezember 2015


Termine 2017

20.-21.10. Qualifizierung: Basismodul „Beratung für Betroffene von rechter Gewalt“, Stuttgart

24.10. Fachtagung: An der Seite der Betroffenen von rechter Gewalt, Leuchtlinie, Stuttgart

24.10. "Die NSU-Monologe", Leuchtlinie, Stuttgart

24.-25.10. Vielfaltcoach Kurseinheit 1, Heilbronn

06.11. Fachtag "Wachsende Radikalisierung - eine Gefahr für den Zusammenhalt am Oberrhein?", Binzen

17.11. Fachtag "Fake News! Im Netz der Lügen", Weingarten

07.-08.11. Vielfaltcoach Kurseinheit 1, Ulm

15.-16.11. Deutsch-Schweizer Seminar, Bad Säckingen

Regionale Anlaufstellen des Demokratiezentrums

Grußwort des Ministers

Manne Lucha, Minister für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Qualifizierungsangebote im Demokratiezentrum 2017

Die Qualifizierungsangebote im Demokratiezentrum für das Jahr 2017 finden Sie hier.

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg hat die Jugendstiftung Baden-Württemberg mit der Landeskoordinierung des Demokratiezentrums beauftragt. Das Demokratiezentrum Baden-Württemberg wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch das Land Baden-Württemberg.